Über uns - zartbitternacht

Lynn

Lynn ist über 30 und unter 50 Jahre jung. Das Sexualität über Vanilla hinaus geht, war der experimentierfreudigen Schönheit schon früh klar, dass die Reise zur weiblichen Dominanz geht, dauerte etwas länger. Erste Schritte in diese Richtung machte Lynn vor 8 Jahren, bis das Kind dann endlich einen Namen hatte, war es ein komplizierter Weg. Jetzt lebt sie FLR, liebt Strapon Sex und Prostata Massagen und lässt sich wahrlich königlich behandeln.
Auf zartbitternacht bloggt sie über femdom, FLR und Alltagsdominanz mit Kind im Schlepptau.

Wenn Du mit Lynn in Kontakt treten möchtest, findest Du sie auf Twitter: Lynn auf Twitter. Wenn du Lynn eine Freude machen möchtest, dann nimmt die Lady wohlwollend Gutscheincodes für Amazon an

Oder du spendierst Lynn einen Kaffee: https://ko-fi.com/ladylynn

Zaxi

zaxi-flr

Zaxi ist irgendwas zwischen Anfang und Mitte 30. Sie macht erst seit einigen Monaten ihre Schritte im Bereich BDSM und hat gedacht, sie sei devot. Den Scherz hat sie dann aber sehr schnell selbst erkannt und ist heute eine überzeugte Femdom, die es liebt, einen Mann in den Wahnsinn zu treiben – vor allem mit Tease & Denial und Post Orgasm Torture.
Darüber hinaus engagiert sich Zaxi stark dafür, BDSM in die Gesellschaft zu bringen und der Szene das Schmuddelimage zu nehmen. Auf zartbitternacht bloggt Zaxi vor allem über Femdom, aber auch über ihre ersten Schritte in der BDSM-Szene, verfasst Kopfkino und liebt den Austausch mit ihren Leserinnen und Lesern.

Zaxi sucht aktuell einen oder zwei Subs, die ihr die Füße massieren und einmal wöchentlich Blumen schicken. Oder Badezusätze. Badezusätze gehen immer. Und Kerzen. Und Unterwäsche. Ach ja, die kann man übrigens von ihr auch kaufen. Zaxi kannst du über Twitter kontaktieren: Zaxi bei Twitter